So ermitteln Sie die richtige Rahmengröße

 

1. Schritt: Messen Sie zunächst Ihre Beinlänge:

 

Legen Sie dazu Ihre Kleidung und Schuhe ab und stellen Sie sich mit dem Rücken zur Wand.

Ziehen Sie eine Wasserwaage (oder ein großes Buch bzw. einen Katalog) zwischen Ihren Beinen nach oben so weit es geht.

Sie soll dabei parallel zum Boden sein.

Nun messen Sie die Länge vom Boden bis zur Oberkante der Wasserwage bzw. des Buches.

(Am besten von einer zweiten Person ablesen lassen.)

 

 

 

2. Schritt: Berechnung der richtigen Rahmengröße in cm:

(Formeln für Größennorm "Oberkante Oberrohr")

Wählen Sie die Klasse aus und folgen Sie der individuellen Berechnung:

 

Rechnen Sie Ihre Beinlänge in cm mal 0,574.

Liegt das Ergebnis zwischen zwei Rahmengrößen, so verwenden sportliche Fahrer den kleineren, Tourenfahrer den größeren Rahmen.

 

Rechnen Sie Ihre Beinlänge in cm mal 0,666.

Sportliche Fahrer ziehen vom Ergebnis 7-10 cm ab.

Tourenfahrer ziehen 4-7 cm ab.

 

Rechnen Sie Ihre Beinlänge in cm mal 0,665.

Liegt das Ergebnis zwischen zwei Rahmengrößen, so verwenden wettkampforientierte Fahrer den kleineren, sportliche Fahrer den größeren Rahmen.

 

Rechnen Sie Ihre Beinlänge in cm mal 0,66.

Hat das Rad eine gefederte Sattelstütze, so ziehen Sie vom Ergebnis 5 cm ab.

Liegt das Ergebnis zwischen zwei Rahmengrößen, so verwenden sportliche Fahrer den kleineren, Tourenfahrer den größeren Rahmen.

 

 

3. Schritt: Zur Umrechnung in Zoll:

Falls Ihr Wunsch-Rahmen in Zoll angegeben ist, so rechnen Sie die errechnete cm-Größe einfach mal 0,3937.

 

1 cm = 0,3937 Zoll

1 Zoll = 2,54 cm

   

   

4. Schritt: Die Größennormen bei Rahmen:

Sie haben nun die Rahmengröße nach der Größennorm "Oberkante Oberrohr" errechnet.

D. h., Ihre individuelle Rahmengröße, gemessen von der Tretlagermitte bis zur Oberkante Oberrohr (siehe Bild).

Sollte der Rahmen nach einer anderen Größennorm angegeben sein, so ist die jeweilige Differenz zu bedenken.

 

 

 

1.: Deutsche Messung: Mitte Tretlagerachse bis Mitte Oberkante Sattelrohr.

2.: Oberkante Oberrohr: Mitte Tretlagerachse bis Oberkante Oberrohr.

3.: Italienische Messung: Mitte Tretlagerachse bis Mitte Oberrohr.

4.: Mitte Tretlager

 

 

 

Impressum